INNOVATIONS

Accounting Services

+e-invoicing

Ab 27.11.2020 dürfen Rechnungen an die Bundesbehörden nur noch elektronisch gestellt werden. Als Standard wurde das Format XRechnung festgelegt. Landes- und Kommunalverwaltungen werden folgen. Auch die Privatwirtschaft wird in absehbarer Zeit auf das elektronische Rechnungsformat umsteigen. Im Gegensatz zu Papierrechnungen fallen keine Kosten für Druck und Versand an. Und gegenüber digitaler Rechnungen wie PDF entfällt die fehleranfällige manuelle Nacherfassung der Rechnung im System. Denn alle Rechnungsinhalte werden in einem strukturierten elektronischen Format (z.B. xml) ausgestellt, versendet und empfangen. Dabei gehen keine Daten verloren und die Rechnungsinhalte werden automatisch erfasst.

Wenn auch Sie einen Schritt in die digitale Zukunft gehen möchten stehen wir Ihnen beratend zur Seite und unterstützen Sie bei der Einführung der elektronischen Rechnung mit allen notwendigen Prozessen.

Property Services

+Chat-Box Services

Bleiben Sie in Kontakt mit Ihren Mietern – 24 Stunden/7 Tage in der Woche. Sie fragen, wie das gehen soll? Die Antwort: Chat-Box Services
Denn der erste Kontakt bei einer Mieteranfrage erfolgt bei einer Chat-Box mit einem digitalen Assistenten. Dieser Assistent ist in der Lage eine Vielzahl von Anliegen rund um die Immobilie zu bearbeiten.
Mit unserem Kooperationspartner sind wir spezialisiert auf Bots für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft. Das Team der Auxilius nimmt Ihnen dabei die Sorge ab, dass der Mieter sich im Bot verliert – wir sind immer als Mensch mit im Service dabei.

Process and Data Services

+Business Intelligence für Immobilien

Daten sind das neue Gold, doch oft bieten die Standardsysteme keine performanten Möglichkeiten zur Bergung der Schätze. Insbesondere bei der objektübergreifenden Auswertung bieten viele Systeme nur eingeschränkte Berichtsmöglichkeiten. Wir arbeiten eng mit einem Business Intelligence Profi zusammen, der die Daten für Sie genauso zugänglich macht, wie Ihre Stakeholder dies brauchen.

Unsere Software bietet dafür nicht nur die ideale Kostenstruktur, sie hat auch die nötige Bedienbarkeit, auch User Design genannt, so dass auch Ihre Mitarbeiter schnell befähigt werden selbstständig mit dem Tool zu arbeiten.

Die Berichtsstandards sind Deckungsbeitragsrechnungen in der Gebäudewirtschaft, mit dem notwendigen Know How die richtigen Zahlen auf das Parkett zu bringen.
Ferner kennen wir die Bedürfnisse des Asset/ Fonds Managements und bieten hierfür ebenso Auswertungsgrundlagen, die Grundlage für die wesentlichen Weichen Ihrer Immobilie sind.

+enterprise gamification

Den Impuls spielerische Elemente in die Arbeitswelt aufzunehmen, haben wir durch Herrn Prof Dr. Avo Schönbohm bekommen. Insbesondere in der Buchhaltung ist eine Umsetzung dieses Ansatzes für viele überraschend. Dennoch in Zukunft brauchen wir agile Arbeitsformen, die eine hohe Motivation voraussetzen und die Selbständigkeit von den Mitarbeitern einfordern täglich eigene Entscheidungen zu fällen. Dies fällt in spielerischen Arbeitsumgebungen leichter. Standardprozesse werden immer mehr durch Maschinen erledigt, auch wenn wir heute noch nicht alle Formen kennen und stetige Veränderungen erleben.
Nicht immer ist diese Automatisierung voll realisiert und oft kommt es zu volumengroßen Outputs, die wir nun in unserem Projekt in spielerische Aufgabenstellungen umsetzen. Damit sind wir vor allem als Arbeitgeber hoch attraktiv und können neben den selbstverständlichen Standards unseren Mitarbeitern einen Mehrwert anbieten.
Unseren Kunden bieten wir so ein performantes Arbeitsumfeld, welches auch unsere Kunden in Arbeitswelten einführt, die jenseits vom Standardprozess ein phantasievolles Erleben Ihrer Arbeit ermöglichen.

+Prop-Tech - Analyse und Einsatzprüfung

In unserem Geschäftsfeld Immobilien monitoren wir seit über drei Jahren die Entwicklungen der sogenannten PropTechs der Branche. Ja, es stimmt, die Immobilienwirtschaft mag sich nach Außen schwer mit der Digitalisierung darstellen, aber im Inneren brodelt es und nicht nur die Standardsysteme arbeiten daran die Immobilienwirtschaft performanter zu machen, auch die mehr als 450 PropTechs zeigen hier vielversprechende Lösungen auf. Viele davon pushen vertriebliche Themen rund um den Verkauf und die Vermietung von Immobilien. Wir legen den Fokus in unseren Analysen und Einsatzprüfungen genau auf unser Leistungsspektrum und prüfen, ob wir diese Entwicklungen im Standard umsetzen – wie in unserem Angebot des e-invoicings. Überzeugt uns eine Lösung und wir können uns damit als Qualitäts- und Prozessdienstleister absetzen, so nehmen wir diese Lösung in unsere Produktionsprozesse auf und bieten diese als Teil unserer Leistungen an, hier sind wir bereits mit der Business-Intelligence aber auch mit den Chat-Box-Services produktionsreif.

Lassen Sie sich einfach unverbindlich beraten.

Ansprechpartner

Monika Freimuth
Account Managerin

Mobil: +49 163 8701516
monika.freimuth@auxilius.de

Wir freuen uns auf ein persönliches Kennenlernen.